Skip to main content

ERLEBNISSE

Önogastronomie

Die Enogastronomie des Altopiano di Pinè und der Val di Cembra ist geprägt von echten Aromen, die die Bergtradition und die des Trentino respektieren. Echte Versuchungen, denen es schwer zu widerstehen ist: von Weinen bis Grappas, von Käsen bis Kastanien, von Honig bis zu kleinen Früchten, ohne die Pilze unserer Wälder zu vergessen. Das Val di Cembra ist eine der charakteristischsten Gegenden des Trentino dank seiner Landschaft, die von terrassierten Weinbergen entlang des Avisio-Baches geprägt ist. Hier vereinen sich natürliche Umgebung und Enogastronomie zu einer gewinnbringenden Kombination, die während zweier jährlicher Veranstaltungen gefeiert wird: der Müller-Thurgau-Bewertung im Juli und dem Traubenfest am letzten Wochenende im September. Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren und Brombeeren sind einige der kleinen Waldfrüchte, die auf dem Altopiano di Piné produziert werden, Gaumenfreuden, die frisch genossen oder zu Säften, Marmeladen und hervorragenden Desserts verarbeitet werden können, zusammen mit dem süßesten Honig, Käsen und Wurstwaren. All diese Köstlichkeiten können Sie in unserem Restaurant Ca‘ dei Boci kosten und von örtlichen Erzeugern kaufen oder auf dem Markt für typische Produkte in Baselga di Piné erwerben. Beim Spazierengehen im Wald können Sie sich entspannen und Pilze, Beeren, Walnüsse und Kastanien sammeln, natürliche Produkte des Trentino, die frisch gegessen einen ganz anderen Geschmack haben. Vergessen Sie nicht, um Erlaubnis bei den entsprechenden Ämtern zu bitten. Ein Urlaub im Trentino wird zu einer Reise für den Gaumen, einer gastronomischen Tour, um die wahren Aromen der Tradition und der Natur wiederzuentdecken: ein Genuss für Geist und Körper.

Geschäfte, Weinkellereien und Brennereien

Pinè Salumi

Seit 1948 werden Produkte aus sorgfältig ausgewähltem Fleisch von erstklassiger Qualität und mit besonderen Verarbeitungsmethoden hergestellt, die den typisch trentinischen Geschmack vollständig respektieren. Das Mikroklima des Altopiano di Pinè ermöglicht eine besondere Reifung, die den Wurstwaren ihren unverwechselbaren Berggeschmack verleiht. Dies, zusammen mit einer sorgfältigen Auswahl nationaler Fleischsorten, macht jedes seiner Produkte qualitativ überlegen.

Via V.Verdi, 15/c – 38043 Centrale di Pinè (TN)
Tel: 0461 555235  – info@pinesalumi.it

Azienda agricola Le Mandre

Die Agrarfirma „Le Mandre“ ist ein Familienbetrieb, der Milch produziert, die dann in ihre Rohmilchprodukte umgewandelt wird. Diese können direkt im firmeneigenen Verkaufspunkt erworben werden, der das ganze Jahr über geöffnet ist. Der Lehrbauernhof trägt leidenschaftlich zum Erhalt der Umwelt, der Biodiversität und der Landschaft bei. Sie können den Betrieb besuchen und ihre Produkte von Ostern bis November auf ihrer Panoramaterrasse verkosten.

Via Sant’Osvaldo, 37 – 38043 Bedollo (TN)
Tel: 0461 556709

Gocce d’Oro, Apicoltura e Giardino d’Erbe

Die Imkerei wurde im Jahr 2000 gegründet, aber die Leidenschaft für Bienen geht zurück auf das Jahr 1850, als ihr Urgroßvater Pietro begann, dieses wunderbare Insekt zu züchten. Die Imkerei wurde von den nachfolgenden Generationen bis Anfang der neunziger Jahre fortgeführt, als Rino, unfähig, die Pflege seiner Bienenstöcke fortzusetzen, sie den aktuellen Imkern übergab, die gemeinsam mit ihren Kindern beschlossen, die Tätigkeit fortzusetzen und zu erweitern, sie zu erneuern. Rino, ein Freund des großen Imkermeisters Abramo Andreatta, Autor zahlreicher Abhandlungen über Bienen, kannte sich gut mit den Techniken zur Honigproduktion in Berggebieten aus und gab neben den Bienen auch seine Leidenschaft und Geheimnisse weiter.

Via Guglielmo Marconi, 35 – 38043 Piazze (TN)
Tel: 0461 556037  – apicolturagoccedoro@outlook.it

Sant’Orsola Piccoli frutti

Sant’Orsola ist eine Organisation landwirtschaftlicher Produzenten, die sich auf die Produktion und den Verkauf von kleinen Früchten, Erdbeeren und Kirschen spezialisiert hat. Sie hat ihren Sitz in Trentino, in Pergine Valsugana, wenige Kilometer östlich von Trient, und zählt derzeit über 1.000 Mitgliedsunternehmen, darunter sehr kleine Teilzeitunternehmen, spezialisierte Teilzeitunternehmen und professionelle Unternehmen.

Via Lagorai, 131 – 38057 Pergine Valsugana (TN)
Tel: 0461 518111

Distilleria Pilzer

Seit 1956 produzieren sie exzellente Grappas und feine Spirituosen. Ihr Hauptsitz befindet sich in Portegnac, etwas außerhalb von Faver. Ein ruhiger Ort, der eifersüchtig einen Teil der Geschichte des Valle di Cembra verbirgt: ein alter Ort von Wasser und Geist.

Loc. Faver, 131 – 38092 Altavalle (TN)
Tel: 0461 683326 – info@pilzer.it

LOADING BOOKING...
Open chat
Salve 👋
Come possiamo aiutarti?